Dragon Dictate für Mac friert beim Laden des Profiles ein – drehendes Rad …

An einem MacBook Pro betreibt ein Kunde Mac OS X 10.10 Yosemite. Er nutzt neben dem Apple Thunderbolt Display auch ein Jabra Headset via USB.

Wählt er nun in den Systemeinstellungen als Ton-EINGABE dieses Jabra-USB-Headset aus, welches EBENFALLS in Dragon Dictate als Mikrofon definiert ist, so friert Dragon Dictate beim Laden/Starten des Profiles ein.

Ein Rückstellen der Toneingabequelle auf ein anderes Gerät als das bei Dragon Dictate hinterlegtes, löst das Problem und das Programm startet wieder anstandslos.

 

[amazon_image id=“B00KJ8MTYS“ link=“true“ target=“_blank“ size=“medium“ ]Nuance Dragon Dictate 4 für Mac[/amazon_image]

[amazon_link id=“B00KJ8MTYS“ target=“_blank“ ]Nuance Dragon Dictate 4 für Mac[/amazon_link]